Funktionsübersicht

parallax background

Individuelle Beratung

Wir bieten individuelle Beratungsgespräche bei NMH oder vor Ort, je nach Bedarf

Online Support

Unser Onlinesupport hilft schnell und unkompliziert bei Fragen und Problemen

passende Lizenzmodelle

Unsere verschiedenen Lizenzmodelle decken alle Unternehmensgrößen und Anforderungen ab

Kostenoptimierung

Wir garantieren Ihnen eine Kostenoptimierung innerhalb kürzester Zeit nach Implementierung unseres Systems

Werkzeugverwaltung

Schnittstellen zu externen Werkzeugverwaltungen, z.B. Zoller sind bereits integriert und garantieren reibungslose Abläufe

CoCo Startbildschirm

Der CoCo Startbildschirm ist klar strukturiert und übersichtlich gestaltet und bietet mit seinen Funktionsbuttons eine sehr gute Übersicht über alle Funktionen - Ideal für die intuitive Bedienung per Touchscreen.


ESL (E-shelf-labels) Tags mit Barcode

Im Zeitalter der Digitalisierung können Fertigungsprozesse die auf Papierformularen basieren, der digitalisierten Industrie nicht mehr standhalten. NMH setzt hier mit der Einführung der papierlosen Fertigung neue Maßstäbe in Sachen Fortschritt und ökologischem Handeln und verwendet ESL (E-shelf-labels) für den Einsatz im Unternehmen. Diese können zentral verwaltet und beschriftet werden.


CoCo Auftragsmodul

Das CoCo Auftragsmodul ist das zentrale Element zur Steuerung der Fertigungsplanung. Hier werden Fertigungsaufträge, Artikeldaten und Arbeitsgänge angelegt und überwacht. Durch die laufende Aktualisierung der Daten haben Sie stets einen optimalen Überblick über den Fertigungsstand Ihrer Produkte. Die volle Transparenz und Rückverfolgbarkeit Ihrer Produkte und Fertigungsstände ist somit permanent gewährleistet.


CoCo Werkzeugverwaltung

Über das Werkzeugmodul können alle Werkzeuge zentral verwaltet werden. Die Werkzeugentnahme erfolgt über die entsprechenden Labels. Das für einen Fertigungsauftrag benötigte Werkzeug wird an der Werkzeugentnahmestelle per Lichtsignal angezeigt.


CoCo Kameramodul

Mit Hilfe des Kameramoduls lassen sich einzelne Fertigungsschritte direkt an der Maschine in Echtzeit optisch überwachen und verfolgen. Das Kameramodul kann entweder mit einer statischen Kamera direkt an der Maschine oder einer mobilen USB Kamera ausgerüstet werden.


CoCo Mess- und Prüfprotokolle

Die Mess- und Prüfprotokollverwaltung erfolgt zentral über ein separates Modul. Die zu prüfenden Artikel und Stückzahlen können individuell hinterlegt werden. Über eine Schnittstelle zur Messmaschine können die entsprechenden Mess- und Prüfdaten automatisch übertragen und ausgewertet werden.


CoCo Workstation

Die CoCo Workstation wird direkt an der entsprechenden Maschine installiert. Sie besteht aus einem stabilen Standfuß, einem Touchscreen Display und einer Kamera zum Scannen der Labels. Individuelle Anpassungen sind bei speziellen Anforderungen an den Arbeitsplatz natürlich jederzeit möglich.